Überspringen zu Hauptinhalt

Kontaktdaten

Martina Fanderl
Diplom-Kauffrau
Systemischer Coach und Change-Manager

Max-Scheler-Str. 7
50935 Köln

Telefon: 0221 292 555 10
Telefon: 07000 FANDERL (max. 12,6 Cent/min)
Telefon: 07000 3263375 (max. 12,6 Cent/min)
E-Mail: info@ramp-up-coaching.de

Martina Fanderl Kontaktdaten

Martina Fanderl Kontaktdaten

Dauer und Ort des Coachings

  • Nach meinen Erfahrungen nimmt ein Coaching-Prozess 15 bis 20 Stunden in Anspruch (sieben bis zehn Termine à zwei Stunden).
  • Eine Coaching-Stunde dauert 60 Minuten. Zu Beginn sind Doppel-Einheiten empfehlenswert.
  • Als Klient*In bestimmen Sie den Umfang Ihres Coachings und können diesen jederzeit begrenzen oder ausweiten.
  • Die Gespräche finden entweder in meinen Geschäftsräumen in Köln statt oder auch in Ihrem Büro, je nach persönlicher Befindlichkeit.
  • Zudem biete ich ein Coaching in Bewegung an (Walk-and-talk).

Mein Coaching hilft Ihnen

  • Ihre Energie zurück zu gewinnen
  • zu Ihren Zielen zu finden und
  • kommende Herausforderungen gelassen zu meistern.

Als Gesprächspartnerin auf Augenhöhe

  • höre ich unvoreingenommen und vorurteilsfrei zu
  • arbeite ich lösungsorientiert vom ersten Gespräch an
  • unterstütze ich Sie, die konsequente Verbesserung der eigenen Position anzusteuern
  • helfe ich bei der Stabilisierung der erarbeiteten Strategien
Aufbruch - Martina Fanderl

Mein personenzentriertes, systemisches Coaching versetzt Sie in die Lage

  • persönliche Krisen zu meistern, für die kein Psychologe benötigt wird
  • Belastungssituationen aufzulösen und konstruktiv zu gestalten
  • kritische Situationen eher zu erkennen, zu benennen und vorzusorgen
  • unklare Gefühlslagen zu entwirren und sich selber besser wahrzunehmen
  • Ihre individuellen Verhaltensmuster zu verstehen, zu flexibilisieren und auszubauen
  • Klarheit zu gewinnen über Ambi- oder Multivalenzen und Dilemmata aufzulösen

Mir ist es wichtig, dass Sie am Ende des Coachings

  • Ihr Sichtfeld auf bestehende Problemsituationen erweitert haben
  • Ihre Kraft und Ihre Kompetenzen auf neue, effektivere Lösungen lenken
  • die für Sie stimmige Balance zwischen An- und Entspannung finden
  • Vertrauen in Ihre Gefühle und Reaktionen aufgebaut haben
  • Ihre Resilienz gegenüber Hindernissen und Rückschlägen steigern konnten
  • die Freiheit gewinnen, Sie selbst zu sein
Schlechte Gewohnheiten sollte man nicht zum Fenster hinauswerfen,
sondern Stufe für Stufe die Treppe hinuntertragen,
wenn man sie wirklich loswerden will. (Mark Twain)
An den Anfang scrollen